38: Unwetter

21:39 Uhr, Hochwasser Zulg

Infolge der starken Regenfälle schwoll die Zulg stark an, und drohte im Bereich Müllerschwelle zu überlaufen. Fussgängerunterführungen im Bereich Bahnhof mussten gesperrt werden. Zudem wurden die Brücken in Steffisburg durch Feuerwehrleute überwacht.

Kontakt

Kommando Feuerwehr

Höchhusweg 5, Postfach 168

3612 Steffisburg

Telefon 033 439 44 61

Mail

Notruf

118 - Feuerwehr

117 - Polizei

144 - Sanität

145 - Vergiftung

News

Die aktuellsten fünf News-Meldungen der Feuerwehr Steffisburg regio: