41: Unwetter

20.00 Uhr, Burgfeldweg, Günzenestrasse, Steffisburg

Holzschnitzel verstopften einen Ablauf. Dadurch drohte Wasser ins Gebäude einzudringen.

Im Bereich Günzenenstrasse bildete sich ein grosser See. Das Wasser drang in die Einstellhalle sowie Kellerräume ein. Das Wasser konnte mittels Pumpen und Wassersaugern aufgenommen werden. Der See wurde mit Pumpen abgepumpt und in die Kanalisation geleitet.

Kontakt

Kommando Feuerwehr

Höchhusweg 5, Postfach 168

3612 Steffisburg

Telefon 033 439 44 61

Mail

Notruf

118 - Feuerwehr

117 - Polizei

144 - Sanität

145 - Vergiftung

News

Die aktuellsten fünf News-Meldungen der Feuerwehr Steffisburg regio: